....wer macht denn sowas?

Webdev

Im Folgenden stelle ich euch einige meiner Projekte aus der Vergangenheit vor. Hier finden sich einfache HTML-Webseiten neben CMS-Installationen und aufwändigeren, selbst entwickelten Web Applikationen wieder. Das CMS meiner Wahl in der Vergangenheit war Joomla, für die vorgestellten RIAs habe ich ExtJS bzw. jQuery als Client-Framework gewählt während PHP5 das Backend antreibt.

Filter
Anzeige # 

Weblink yKeen

Dieses Projekt befindet sich in einer intensiven Entwicklungsphase. Es wird ein Laravel (PHP7) betriebenes Rich Internet Application Framework, welches am Frontend auf EmberJS und viele andere bewährte und potente Tools, Best Practices, Prozessketten und Workflows setzt. Ein schnelles Ticket-System wird mit diesem Framework als Test-System implementiert. yKeen repräsentiert meinen persönlichen Zweig der Software-Entwicklung, welcher durch Auftragsarbeiten, Hosting, Support und verschiedene Preismodelle (stundenbasierend, abo-basierend, etc.) gekennzeichnet ist. Um die Business-Applikationen meiner Kunden zu entwickeln, nehme ich mir Zeit ein tiefes Verständnis des Kunden, seiner Prozesse und Workflows und seinen Daten zu entwickeln. Danach wird die Software mit modernsten und bewährten Mitteln, welche allesamt aktueller Industriestandard sind, entworfen und umgesetzt. Während der Umsetzung ist mir der Kontakt zum Kunden, ständiges Feedback und Schulungen der Mitarbeiter wichtig. Wenn der Kunde zusätzlich eines meiner Support-Modelle auswählt, bin ich auch nach Projekt-Abschluss eine gewisse Stundenanzahl für Reparaturen, Consulting, Erweiterungen und Support zur Stelle.

Weblink xSheetGames.com

Die Dachmarke, unter welcher wir Mobile Games für Smartphones und Tablets entwickeln. Teammitglieder sind Sebastian Stadler (Grafiker und Konzepte), Harald Lurger (Entwicklung) und Michael Wagner (Entwicklung und Audio).

Weblink Demo Customer Processing (Web Application)

Customer Processing ist eine ERP-Anwendung (Enterpreise Resource Planning) für Event Planning Organisationen. Es können Buchungen entgegengenommen und weiterverarbeitet werden. Alle mit den Geschäftsprozessen verbundenen Daten lassen sich über simple und konsistente Eingabemasken eingeben. Serverseitig wurde mit PHP5 (Frontend Controller Pattern, Observer Pattern, MVC) gearbeitet, und auf der Clientschicht kommt HTML, CSS und JS (ExtJS3) zum Einsatz. Mitarbeiter an diesem Softwareprojekt waren Roland Widmayer und Michael Wagner.

Zum Einloggen in das Testsystem verwenden Sie bitte den User 'testuser' mit dem Passwort 'init'. Neue Anfragen können auch ohne Login in der Meldermaske ins System eingebracht werden.

Viel Spaß beim Stöbern

Weblink Dracoo the Dragon Level Editor

Ein Leveleditor, mit dem Levels für das Android Spiel Dracoo the Dragon entworfen werden können. Die Levels werden als JSON exportiert und können somit direkt in das APK eingefügt werden (dieses versteht die JSON Syntax). Da Dracoo the Dragon auch eine webfähige Version bereitstellt (WebGL vorausgesetzt) kann mit dem Try-Button der neu erstellte Level direkt im Browser getestet und gespielt werden, sofern man ihn vorher mit dem Push Button auf den WebServer gespeichert hat. Die Steuerung von Dracoo WebGL erfolgt über die Pfeiltasten und die Leertaste. Der Leveleditor wurde mit ExtJs 4 von Sencha erstellt und folgt dem MVC Paradigma.

Weblink Bandhomepage Sustain

Die Bandhomepage der Alternative-Band SUSTAIN aus St. Pölten. Musikrichtung: Alternative Rock; Bandmitglieder: Sebastian Stadler (Vocals, Guitar), Harald Lurger (Drums), Siegfried Puchbauer (Bass), Michael Wagner (Guitar).

Weblink PEP Personaleinsatzplan

Eines meiner ersten Arbeiten als Software-Entwickler. Eine auf ExtJS basierende Web-Planungssoftware für Mitarbeiter-Einsatzpläne im Einzelhandel. Nichts besonders, aber aus sentimentalen Gründen hier.

FaLang translation system by Faboba